Einsatzstichwort:

B:Feld, Biesenthal, L200 Richtung Rüdnitz, brennt Schilf am Streesee

Einsatzort:

Biesenthal Streesee

Datum:

19.03.2012

Alarmierung um:

15:42 Uhr 

Rückkehr:

16:26 Uhr 

Einsatzleiter:

Strempel, Rainer  

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • TLF 20/40 (Florian Barnim 5/24/1)

 

Noch während der Löscharbeiten in Trampe, wurden wir zu einem Feldbrand in Biesenthal alarmiert. Da wir einen weiten Weg aus Trampe bis nach Biesenthal hatten, wurde die LG Rüdnitz sowie die LG Danewitz alarmiert. Als wir mit unserem TLF 20/40 vor Ort waren, mussten größten Teils nur noch Restlöscharbeiten vorgenommen werden. Die LG Rüdnitz alarmierte die Polizei, da von einer Brandstiftung ausgegangen wird. Wir konnten dann ins Gerätehaus wieder einrücken, da wir auch in Trampe nicht mehr benötigt wurden. Ca. eine Stunde später waren die restlichen Kameraden von dem Einsatz aus Trampe ebenfalls wieder zurück.


Im Einsatz: LZ Biesenthal, LG Rüdnitz, LG Danewitz, Polizei