Einsatzstichwort:

B:Flächenbrand,brennt Bahndamm

Einsatzort:

Bahnlinie Rüdnitz Richtung Bernau

Datum:

20.04.2012

Alarmierung um:

11.45 Uhr 

Rückkehr:

12.45 Uhr 

Einsatzleiter:

Obm Strempel

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • TLF 20/40
  • LF 16/12
  • TLF 16 Rüdnitz



Am heutigen Vormittag, gegen 11.45 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Rüdnitz und Biesenthal zu einem Flächenbrand nach Rüdnitz gerufen.
Es brannte der Bahndamm südlich des Bahnhofs Rüdnitz an zwei Stellen. Die eine Stelle, ca. 300 Meter vom Bahnhof entfernt, übernahm die Feuerwehr Biesenthal. Hier brannten ca. 150 m² Gras. Die zweite Stelle in unmittelbarer Nähe des Stellwerkes übernahm die Feuerwehr Rüdnitz. Neben dem Wasser aus beiden Tanklöschfahrzeugen und dem Löschgruppenfahrzeug kamen auch Feuerpatschen zum Einsatz. Innerhalb weniger Minuten waren beide Brandstellen unter Kontrolle. Die Ursache blieb zunächst unbekannt.