Einsatzstichwort:

B: Gebäude2, Biesenthal Bahnhofstraße

Einsatzort:

Behindertenpflegeheim Haus Sonnenblick

Datum:

28.06.2012

Alarmierung um:

17:28 Uhr 

Rückkehr:

18:45 Uhr 

Einsatzleiter:

Obm Strempel

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • TLF 20/40
  • DLAK 18/12
  • LF 16/12
  • MTW

 

Der 2. Einsatz am heutigen Donnerstag und wieder das Stichwort „B:Gebäude2“. Um 17:25 Uhr schlug die Brandmeldeanlage (BMA) des Pflegeheims an. Am Einsatzort stellte sich dann folgende Lage: Im 1.OG war eine enorme Rauchentwicklung zu erkennen. Die Bewohner des Hauses waren bereits aus dem Gebäude raus. Der Angriffstrupp ging unter PA zur Brandbekämpfung und Personensuche als erstes ins Gebäude. Zur Unterstützung folgte nur kurze Zeit später ein Trupp von der LG Danewitz ebenfalls mit PA. Die vermisste Person wurde schnell gefunden und nach draußen gebracht. Parallel dazu erfolgte über die Drehleiter die Rettung von 9 Personen, welche sich auf einen Balkon befanden. Als alle Personen gerettet waren, wurde das Gebäude mithilfe eines Drucklüfters vom Rauch befreit.

Glücklicher Weise stellte sich dieser Einsatz als eine Übung heraus. Dennoch kann man im nach hinein sagen, dass der Löschzug Biesenthal sowie die Löschgruppe Danewitz, für den hoffentlich nie eintretenden Ernstfall, gut gerüstet sind.