Einsatzstichwort:

H: Verkehrsunfall

Einsatzort:

L200 Melchow Richtung Spechthausen

Datum:

26.08.2012

Alarmierung um:

15:42 Uhr 

   

Rückkehr:

17:56 Uhr 

Einsatzleiter:

Obm Strempel

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

  • LF 16/12
  • TLF 20/40
  • MTW
  • LG Melchow mit LF 16/12

 

Am Nachmittag ereignete sich zwischen Melchow und Spechthausen ein Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer stürzte in einer Kurve und schleuderte von der Leitplanke in einen entgegenkommenden Pkw. Das Motorrad wurde dabei in zwei Hälften gerissen. Die beiden  Insassen des Pkw wurden leicht verletzt. Nach Aussagen des Rettungsdienstes ist der Motorradfahrer ebenfalls mit leichten Verletzungen davon gekommen. Ein herbeigerufener Rettungshubschrauber landete in Melchow. Der Arzt des RTH begleitete den verletzten Motorradfahrer im RTW ins Krankenhaus. Der Einsatz der Feuerwehren beschränkte sich auf das Absichern der Einsatzstelle und die Betreuung der leichtverletzten PKW Insassen.