Einsatzstichwort:

B: Waldbrand

Einsatzort:

Danewitz -> Rüdnitz

Datum:

28.10.2012

Alarmierung um:

21:53 Uhr 

   

Rückkehr:

23:25 Uhr 

Einsatzleiter:

Bm Lieke

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

  • LF 16/12
  • TLF 20/40
  • DL 18/12
  • MTW
  • TSF (LG Danewitz)



Am späten Abend wurden wir zu einem für diese Jahreszeit ungewöhnlichen Einsatz alarmiert. Zwischen Danewitz und Rüdnitz sollte Ödland brennen. Vor Ort angekommen stellte sich heraus, dass im Waldgebiet ca. 5-10 m2 Waldboden brannten. Da hier Kräfte und Mittel mehr als erforderlich vor Ort eingetroffen waren, konnten das LF, die DL sowie der MTW nach kurzer Bereitstellung die Heimreise antreten. Die LG Danewitz sowie das TLF vom LZ löschten den betroffenen Bereich gründlich ab. Gelegenheit, gleich den Umgang mit der Wärmebildkamera zu trainieren. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz  für die letzten Kameraden beendet.