Am Dienstag, den 05.02.2013 wurde die Feuerwehr Biesenthal um 10:46 Uhr zu einem Einsatz in den Grünen Weg 14 gerufen. Dort sollte sich nach ersten Meldungen eine um Hilfe rufende Person in der Wohnung befinden. Nach erster Lageerkundung vor Ort, bestätigte sich die Meldung allerdings nicht. Auch die in Stellung gebrachte Drehleiter konnte durch die Fenster keine Person erkennen. Da nur wenige Meter entfernt bei Verwandten ein Schlüssel hinterlegt ist, wurde dieser besorgt und die Wohnung anschließend zusammen mit der Polizei geöffnet und durchsucht. Es wurde in der Wohnung keine Person angetroffen. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben und der Einsatz beendet.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • LZ Biesenthal -> LF 16/12, DLK 23/12, MTW
  • LG Danewitz -> TSF
  • Rettungsdienst Barnim -> RTW
  • Polizei -> Streifenwagen