Am dritten Tag hintereinander, wurden wir zu einem Unfall auf die BAB11, AS Lanke -> AS Finowfurt, alarmiert. Diesmal lautete die Meldung sogar: "VU mit eingeklemmter Person". Als wir am Unfallort eingetroffen sind, entspannte sich die Lage sehr schnell. Ein Transporter ist leicht in die Mittelleitplanke gefahren. Eine Person wurde vom Rettungsdienst betreut, keine Person war eingeklemmt. Das Fahrzeug war ebenfalls noch fahrbereit. Für uns gab es kein Handlungsbedarf und wir verließen kurz darauf wieder den Unfallort. Lobend sei hier erwähnt, dass die Rettungsgasse, fast perfekt, funktionert hat.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • LZ Biesenthal -> LF 16/12, RW, KdoW
  • LG Danewitz -> TSF
  • LG Rüdnitz -> VRGW
  • LG Melchow -> LF 16/8
  • Rettungsdienst -> 2 RTW, 1 NEF
  • Polizei